Neue Rekordwerte für die mobilen Angebote der MOWIS

 
 
Corporate Info
 

MOWIS wird von einem Konsortium nationaler und internationaler Partner aus den Bereichen Meteorologie, Softwareentwicklung, Mobile Services, sowie Contentmanagement und Marketing getragen und wurde im Jänner 2002 gegründet.


Die langjährige Erfahrung des Managements in der multimedialen Erstellung, Aufbereitung und der Vermarktung von Content (seit 1996 Weather Channel, WSI) für die verschiedensten Medien wie TV, Internet und Mobile legte die Basis für das innovative Konzept von MOWIS – hoch qualitative Informationsprodukte, vor allem für mobile Menschen zu entwickeln.

 

MOWIS wurde I2B Sieger, Sieger der GO! Gründerinitiative und wurde im Jahr 2003 mit einer Nominierung zum Österreichischen Staatspreis für Multimedia und eBusiness ausgezeichnet. Weiters erhielt MOWIS maßgebliche Forschungsförderungen der FFG, des BMVIT, der RTR, sowie Förderungen des Landes OÖ und im Jahr 2004 den Rudolf Trauner Stiftungspreis. 2007 erreichte Mowis den 3. Platz beim Pegasus Arward.


MOWIS unterhält jahrelange strategische Partnerschaften mit der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG), dem RISC Institut der Universität Linz / Softwarepark Hagenberg, die maßgeblich an den technologischen Entwicklungen beteiligt waren – und der DIMOCO – Direct Mobile Communication GmbH.

 

Heute deckt das Team der Mowis GmbH das breite Spektrum der Informationstechnologie ab und hat sich in Österreich, über die Brand „wetter.at“ am Markt etabliert und die Marktführerschaft im Medienbereich gesichert. Durch den Einstieg eines strategischen Partners im Dezember 2007 ist die europaweite Expansion das Ziel für die nächsten Jahre.

Das einzigartige Wetterinformations- und Warnsystem von MOWIS



Das Kernstück der Wetterinformationsdienstleistungen ist ein einzigartiges Wetter-Datenbanksystem. MOWIS integriert weltweit verfügbare und meteorologisch hochwertige Wetterdaten von staatlichen und privaten Datenquellen und errechnet just-in-time geokodierte, aktuellste und positionsgenaue Wetterinformation.

 

Neben kundenspezifischen Online, TV, Radio und Print-Applikationen ermöglicht MOWIS jedem Besitzer eines Mobiltelefones, Smartphones oder PDAs, sich schnell und kostengünstig die gewünschten Wetterinformationen punktgenau für seinen aktuellen oder definierten Standort abzurufen.

 

Ein besonderer Schwerpunkt von MOWIS ist die automatische Warnung vor Unwettern. Zusammen mit der ZAMG ist seit Ende 2002 ein Unwetterwarnsystem im Einsatz, das das gesamte Bundesgebiet permanent überwacht und mittels des neu entwickelten „Watchdog“-Systems und des Nowcast Systems der ZAMG automatisch den Empfänger für eine bestimmte Position warnt.

 

Neben nationalen und internationalen Wettermodellen wie INCA, Aladin Vienna, ECMWF usw., sowie stündlichen Messdaten von allen Messstationen der ZAMG, baut MOWIS derzeit parallel dazu ein eigenes österreichweites Messnetz auf (welches bereits über 100 Messstationen umfasst), um die Vorhersagequalität im Sinne unserer Kunden weiter zu optimieren.

 

 
Mowis GmbH 2019
Impressum  AGBs   Sitemap   Datenschutzrichtlinien  Mail an MOWIS